"Abraxas-Falkirk black Non plus Ultra" heißt eigentlich unser jüngster Zugang, aber mit "Pippa" hat sie den passenden Rufnamen bekommen.

Ihr Körperbau ist zierlich. Sie ist sehr verspielt und kaum zu bändigen, wenn sie einmal in Aktion ist. Besonders begeistert ist sie von den Hindernissen beim Agility.

Gegenüber neuen Begegnungen in ihrem Umfeld ist sie zunächst sehr zurückhaltend. Sie muss erst langsam Vertrauen gefaßt haben, ehe sie zum Spielkameraden wird.

Anzumerken ist natürlich noch:

58 cm x 58 cm

    Katarakt und Pat.-Lux frei,    HD A1,

Willebrand und nE frei

prcd-PRA Genotyp N/N (A, frei)

 

Mitte Dezember 2015 erwarten wir Welpen von ihr - in schwarz und / oder braun.

powered by Beepworld